Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.


Emma Dobbs, Meredith White
Sky sucht alte Verbündete

Geschäftsmann


Es wurden bereits 44 Pergamente hinterlassen

Sky Christensen ist der erste Sohn der reinblütigen Hexe Gabriella und des Halbvampirs Vincent Christensen. Dank des Genpools seines Vaters ist Sky ebenfalls ein Halbvampir, wobei er strenggenommen ein Viertelvampir ist. Es war also mehr Glück dabei, dass die vampirische Natur auch auf ihn überging. Während seiner Schulzeit kam Sky mehrmals mit schwarzer Magie in Kontakt und wurde auch selbst Opfer dieser, weshalb er entschloss, nach Hogwarts ins Ausland zu gehen, um dort schwarze Magie zu studieren. Er nutzte das Studium, um gegen schwarze Magie zu agieren und betreibt mittlerweile ein Geschäft namens „Magic Box“, in dem er aktiv gegen schwarze Magie vorgeht. Derweil arbeitet er auch eng mit dem Zaubereiministerium zusammen und hilft ihnen bei besonders schwierigen Fällen der schwarzen Magie. Sky steht den Fronten neutral gegenüber, er ist weder ein aktives Mitglied schwarzmagischer Gruppierungen noch ist er ein Mitglied des allgemein bekannten Orden des Phönix. Nichtsdestotrotz hilft er ab und an Mitgliedern des Ordens, will aber nichts von deren Aktivitäten wissen. Der Geschäftsmann kann Geheimnisse sehr gut bewahren, ansonsten würde sein Geschäft nicht laufen. Er ist glücklich mit der magischen Anwältin Splendora Christensen, geborene Abergreen, verheiratet und hat zwei Kinder mit ihr: Killian und Amelia Christensen. Außerdem hat er noch einen weiteren Sohn aus einer früheren Beziehung mit Jennie Cooper: Tristan Cooper, der seinem Vater sowohl im Aussehen als auch im Charakter extrem ähnelt. Trotz des späten Kennenlernens pflegt Sky eine gute Beziehung zu seinem ältesten Sohn.

Vincent






Suchender

Sky Christensen | 38 Jahre alt | Betreiber der Magic Box | Henry Cavill

Sky Christensen ist ein Halbvampir und Betreiber der Magic Box. Basierend auf seine Schulvergangenheit entschied sich Sky, die dunklen Künste genauer zu studieren und ging nach seinem Hogwartsabschluss in die USA, um eben jenen verbotenen Zweig der Magie zu studieren. Statt der schwarzen Magie zu verfallen, lernte Sky Mittel und Wege, um aktiv gegen die dunkle Magie vorzugehen. Seine Methoden bedienen sich beider Seiten: der guten sowie der dunklen Magie. Mithilfe dieser Vorgehensweise schaffte es Sky, besondere Schutzzauber zu kreieren oder magische Fallen zu konstruieren, wie es im Fall von Lord Voldemorts Gefängnis war, um seinen Freunden zu helfen. Während des aktiven Kampfes gegen Lord Voldemort und seinen Todessern, Salija Preston und ihren Novatoren sowie der darauffolgenden Jagd nach den Puzzlestücken hielt sich Sky stets im Hintergrund und half hier und da mal seinen Freunden, wenn sie dringende Hilfe benötigten. Seit der Magieenthüllung hat sich Skys Meinung jedoch geändert. Er tritt in den Vordergrund und will bewusst einen Weg finden, das Chaos zu vernichten oder wegzusperren. Dafür benötigt er allerdings Hilfe und versammelt alte Freunde.

Gesuchte 1

Emma Dobbs| 39 Jahre alt | Unsägliche | Emmy Rossum

Die ehemalige Hufflepuffschülerin, die den Hufflepuffs in unserem Forum eine glorreiche Zeit beschafft hatte. Dank ihres Engagements wollte man gerne ein Hufflepuff sein und nicht ein mutiger Gryffindor oder listiger Slytherin. Vertrauensschülerin, Schulsprecherin und Jahrgangsbeste, das sind nur einige Positionen und Auszeichnungen, die in Emmas Lebenslauf verzeichnet sind. Nach Hogwarts kehrte sie der Öffentlichkeit den Rücken und lebte ein scheinbar ruhiges Leben mit ihrem Lebensgefährten Gregory Jones. In Wahrheit wurde Emma eine Unsägliche, lebte quasi in der Mysteriumsabteilung und war Teil des Ordens – jedoch der geheimen Mitglieder. Sie nahm ihren Beruf derart ernst, dass die Beziehung mit Gregory Jones zerbrach. Um den Orden vor dem endgültigen Untergang zu bewahren, offenbarte sich Emma als geheimes Ordensmitglied und deckte die Intrige der Knightons auf. Sie rehabilitierte den Orden, blieb aber der Mysteriumsabteilung treu. Bis heute.


SONSTIGES

WAS IST GEPLANT?
Nachdem Sky Christensen jahrelang alleine arbeitete und hin und wieder als Helfer fungierte, sucht er nun Verbündete, um das Chaos wegzusperren. Dieses Vorhaben hat ihn sogar dazu veranlasst, über seinen Schatten zu springen und seine Erzrivalin Emma für sein Vorhaben zu rekrutieren. Ihr Wissen ist eine wahrhafte Bereicherung für ihn.

WAS MUSS ICH SONST WISSEN?
Der Charakter Emma Dobbs gehörte ebenfalls zu den Mitspielern der ersten Stunde, sie war Bestandteil der ersten Jahre des HogwartsExpresses und prägte das Forum sehr durch ihre administrative Arbeit. Emma und Sky sind seitjeher miteinander verfeindet, was darauf basiert, dass Sky ein Halbvampir ist und Emma Werwolfsblut durch Großeltern in sich trägt. Die Feindschaft wäre wohl nicht entstanden, wenn Sky Emma nicht versteinert hätte, als er durch ein verfluchtes Amulett manipuliert wurde. Emma hat Sky diesen Angriff nie verziehen.


Gesuchte 2

Meredith White| 38 Jahre alt | Heilerin | Vanessa Hudgens

Meredith „Belle“ White war eine Heilerin des nun nicht mehr bestehenden St.-Mungo-Hospitals für magische Krankheiten und Verletzungen. Sie war dort eine leitende Heilerin in der Abteilung für Fluchschäden und Zauberunfälle und spezialisierte sich darauf, irreparable Schäden rückgängig zu machen. Neben ihrer Tätigkeit als Heilerin gehörte Belle zu den geheimen Ordensmitgliedern, über die nur die wenigstens Ordensmitglieder Bescheid wussten. Sie verhielt sich trotz der fortwährenden Krisen zurück, um nie als Ordensmitglied enttarnt zu werden. So war es ihr unter anderem möglich gewesen, Emma Dobbs dabei tatkräftig zu unterstützen, die Intrige um die Knightons aufzuklären, um den Orden ins rechte Licht zurückzuführen.


SONSTIGES

WAS IST GEPLANT?
Belles Zeit als Undercovermitglied sind vorbei. Der Orden existiert nicht mehr. Salija hat es geschafft, den Orden gänzlich zu zerrütten und mit dem Chaos die Magie auf Erden enthüllt. Der Welt steht ein nie dagewesener Kampf bevor. Belle hat jedoch nicht aufgegeben. Ein schöner Neueinstieg wäre das Zusammentreffen zwischen ihr und ihrem alten Schulfreund Sky Christensen, der plant, einen Weg zu finden, das Chaos wegzusperren, statt sich dem Kampf zwischen Muggel- und Zauberwelt zu widmen.

WAS MUSS ICH SONST WISSEN?
Der Charakter Meredith White gehörte zu den Mitspielern der ersten Stunde, sie war Bestandteil der ersten Jahre des HogwartsExpresses. Meredith „Belle“ war für ihre vorlaute aber sorgsame Art bekannt. Belle war während ihrer gesamten Schulzeit mit Tai Ventrio liiert, der später ein berühmter Quidditchspieler wurde und maßgeblich daran beteiligt war, dass England nach Jahrhunderten die Weltmeisterschaft gewann. Es ist fraglich, ob Belle und Tai noch liiert sind und oder Kinder miteinander haben.


Template by ANKA - eef/tcp
18.10.2020, 01:01
Offline


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste