Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.


Muggel und Squibs
Allgemeine Suche nach Muggel und Squibs

Geschäftsmann


Es wurden bereits 44 Pergamente hinterlassen

Sky Christensen ist der erste Sohn der reinblütigen Hexe Gabriella und des Halbvampirs Vincent Christensen. Dank des Genpools seines Vaters ist Sky ebenfalls ein Halbvampir, wobei er strenggenommen ein Viertelvampir ist. Es war also mehr Glück dabei, dass die vampirische Natur auch auf ihn überging. Während seiner Schulzeit kam Sky mehrmals mit schwarzer Magie in Kontakt und wurde auch selbst Opfer dieser, weshalb er entschloss, nach Hogwarts ins Ausland zu gehen, um dort schwarze Magie zu studieren. Er nutzte das Studium, um gegen schwarze Magie zu agieren und betreibt mittlerweile ein Geschäft namens „Magic Box“, in dem er aktiv gegen schwarze Magie vorgeht. Derweil arbeitet er auch eng mit dem Zaubereiministerium zusammen und hilft ihnen bei besonders schwierigen Fällen der schwarzen Magie. Sky steht den Fronten neutral gegenüber, er ist weder ein aktives Mitglied schwarzmagischer Gruppierungen noch ist er ein Mitglied des allgemein bekannten Orden des Phönix. Nichtsdestotrotz hilft er ab und an Mitgliedern des Ordens, will aber nichts von deren Aktivitäten wissen. Der Geschäftsmann kann Geheimnisse sehr gut bewahren, ansonsten würde sein Geschäft nicht laufen. Er ist glücklich mit der magischen Anwältin Splendora Christensen, geborene Abergreen, verheiratet und hat zwei Kinder mit ihr: Killian und Amelia Christensen. Außerdem hat er noch einen weiteren Sohn aus einer früheren Beziehung mit Jennie Cooper: Tristan Cooper, der seinem Vater sowohl im Aussehen als auch im Charakter extrem ähnelt. Trotz des späten Kennenlernens pflegt Sky eine gute Beziehung zu seinem ältesten Sohn.

Vincent






Suchender

Sky Christensen | 38 Jahre alt | Betreiber der Magic Box | Henry Cavill

Stellvertretend für das gesamte Forum.

Gesuch
Muggel und Squibs

Nach der Magieenthüllung durch Salija Preston ist das Wohlbefinden der gesamten Welt in ein Durcheinander gestürzt worden. Überall auf der Welt bekämpfen sich die magische Gesellschaft und die nicht-magische Gesellschaft. Muggelbritannien stellt sich klar gegen die magische Gesellschaft, weshalb ein Kampf zwischen beiden Gesellschaften entstanden ist. Die britischen Muggel beanspruchen ihre Insel für sich allein und wollen Hexen und Zauberer unter ihrer Ordnung bringen. Sie sollen sich dem britischen Parlament fügen und ihre magischen Fähigkeiten zum Wohle des Volkes verwenden. Eine große Unterstützung bei diesem Vorhaben sind verstoßene Squibs, welche ebenfalls einen Untergang der Zaubergemeinschaft herbeisehnen. Ihr Wissen über die magische Welt, die immer schneller wachsende Technologie der Muggel sowie das unberechenbare Chaos sind das perfekte Mittel, um den Hexen und Zauberern das Leben schwer zu machen.


SONSTIGES

WAS IST GEPLANT?
Sowohl Muggel als auch Squibs wollen den Untergang der magischen Bevölkerung. Sie beanspruchen die britische Insel für sich und nutzen jedes Mittel, um den Hexen und Zauberern Schaden zuzufügen. Sei es die Zerstörung eines magischen Ortes, die Entführung magischer Bewohner zur Erpressung/ zum Zwecke der Wissenschaft oder Ermordung magischer Bewohner. Ihnen ist jedes Mittel recht, um Zauberbritannien zu schaden. Möchtest du teil davon werden? Du kannst ein Wissenschaftler sein, der versucht, die Zauberei zu untersuchen, um ein Mittel dagegen zu finden. Du kannst ein Kämpfer der Gerechtigkeit sein, der an vorderster Front gegen Hexen und Zauberer kämpft. Oder du kannst ein ranghohes Mitglied in der britischen Gesellschaft sein, der den Kampf befehligt. Dir stehen alle Tore öffnen, deiner Kreativität sind keine Grenzen gesetzt (mit Ausnahme des britischen Königshauses).

WAS MUSS ICH SONST WISSEN?
Bereits vor der Enthüllung der Magie kam es zu vereinzelten Angriffen der Squibs. Ein Einzeltäter lockte Hexen und Zauberer in ein verfluchtes Haus und versuchte sie zu töten. Eine organisierte Gruppe lud ahnungslose magische Mitmenschen auf eine Schiffsreise ein, um das Schiff anschließend zu sprengen. Wiederum organisierte Squibs nahmen immer wieder Hexen und Zauberer gefangen, um Experimente an ihnen auszuführen. Videos mit magischen Aktivitäten wurden veröffentlicht, um die Magie noch vor der eigentlichen Enthüllung zu offenbaren. Nach der wirklichen Offenbarung der Magie wurde es keineswegs ruhiger. Muggel und Squibs verbündeten sich, zerstörten den zugänglichen Eingang zur Winkelgasse und schließlich sogar das St.-Mungo-Hospital für magische Krankheiten und Verletzungen.




Template by ANKA - eef/tcp
18.10.2020, 23:49
Offline


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste